Gehsportverein Regensburg e.V.
Race Walking, Nordic Walking, Wandern

Race Walking (Gehen)

Das professionelle Wettkampfgehen der Leichtathletik ist die schnellste Form des Gehen. Ganz schnelle Walker interessieren sich vielleicht für das Race-Walking, auch sportliches Gehen genannt. Es unterscheidet sich sehr vom Walking und ist in erster Linie ein Wettkampfsport. Ehrgeizige und schnelle Teilnehmer am Walking / Nordic Walking wollen wir zum Race-Walking Training einladen um das Interesse am sportlichen Wettkampf-Gehen zu wecken.

Die Wettkampfregel 230 definiert das wettkampfmäßige Gehen wie folgt: "Wettkampfmäßiges Gehen ist die Abfolge von Schritten, die so gesetzt werden, dass der Geher ständigen Kontakt mit dem Boden hat und kein mit dem menschlichen Auge sichtbarer Verlust dieses Kontaktes auftritt. Das ausschreitende Bein muss vom Moment des Aufsetzens auf den Boden bis zur aufrechten Stellung gestreckt, d.h. am Knie nicht gebeugt sein."